Aktualisiert am 23. Mai 2018

Peppermint Patty ist eine am 08.08.2017 geborene Pitbull-Mix Hündin. Sie ist geimpft und gechipt.

Patty kam als Privatabgabe zu uns, weil unwissende Halter sie sich illegal angeschafft haben und sie nicht weiter halten durften nach dem Landeshundegesetz.



Bisher kannte Patty nicht so viel und macht es dennoch auf ihrer Pflegestelle hervorragend. Zur Zeit lernt sie die große, weite Welt kennen. Hierzu gehören auch Rehe, Ziegen, Pferden, Katzen etc.

Zu erkennen ist jetzt schon, dass sie eine Triebigkeit entwickeln könnte, weshalb wir jetzt schon dagegen arbeiten. Wichtig ist, dass sie neuen Menschen sich bewusst sind, dass Spiele wie Zerren und Ball werfen absolut fehl am Platz sind, da man damit eher den Beutereiz wecken würden. In den letzten Wochen hat sie aber schon so viel dazu gelernt und ihre Konzentration ist prima geworden. Wenn hier sinnvoll weiter gearbeitet wird, wird aus ihr ein wirklich toller Begleiter.

Bei Artgenossen ist Peppermint Patty freundlich und offen. Sie versucht gerne mal hier auch das Spiel zu ihrem zu machen, läßt sich aber von erwachsenen und souveränen Hunden sehr gut maßregeln und fährt dann auch einen Gang runter. Sollte also ein Hund schon vorhanden sein, sollte dieser die Hundesprache gut beherrschen. Wenn Patty in Situationen unsicher ist, orientiert sie sich aber an ihren Begleitern sehr gut. Vielmehr sucht sie bei jeder Gelegenheit auch die Nähe und möchte "Gruppenkuscheln" und immer im Kontakt liegen.

Am Grundgehorsam muss noch ein wenig gefeilt werden, da die Madame auch einen kleinen Dickschädel hat. Das wiederum macht aber auch ihren Charme aus. Die kleine Maus ist sportlich aktiv und sucht eben solche Menschen. Mir Patty muss gearbeitet werden damit sie körperlich und geistig ausgelastet ist und auf keine dummen Gedanken kommt.

Patty fährt sehr gerne Auto und ist gerne überall dabei. Alleine sein kennt sie noch nicht. Aber das wird im kleinen mit ihr jetzt schon geübt.

Menschen gegenüber ist Peppermint Patty total offen und freudig. Aber da die Bremsen bei ihr manchmal eher ruppelig funktionieren, sollten kleine Menschen schon standfest sein.

Wer Interesse an Patty hat füllt bitte den Fragebogen aus.